Header

Willkommen daheim! 
Öffnen Sie dank Nuki praktisch per Smartphone Ihre Haustüre.
Das Nuki Smart Lock macht das Smartphone zum intelligenten Schlüssel. Es öffnet die Tür automatisch, wenn Sie nach Hause kommen und sperrt wieder ab, wenn Sie gehen. Das neue Nuki Smart Lock 2.0 bringt revolutionäre Neuheiten. Entdecken Sie das neue Nuki Smart Lock 2.0!
 
Nuki Schloss
 
So funktioniert’s
Montieren Sie das Nuki Smart Lock einfach an der Innenseite Ihrer Türe über dem bestehenden Schließzylinder und Schlüssel. Je nach Überstand des Zylinders wird das Smart Lock an diesen angeklemmt, oder auf die Tür geklebt. Der Schlüssel wird gedreht, sobald das Smart Lock mit der Nuki App konfiguriert wurde.
 
Die Nuki Bridge bringt das Nuki Smart Lock online, wodurch es jederzeit mit der Nuki Smartphone App aus der Ferne gesteuert und verwaltet werden kann. Damit können Sie das Schloss von Unterwegs öffnen. Lassen Sie beispielsweise einen Handwerker, Hunde-Sitter oder Lieferdienst rein, auch wenn Sie gar nicht Zuhause sind. Natürlich können Sie mit der Nuki Bridge Ihr Nuki Schloss auch mit anderen Smart Home Diensten verbinden und so Ihr Leben noch leichter machen.
 
Nuki
 
Nuki Smart Lock 2.0 — Das ist jetzt neu:
  • Apple HomeKit: Mit der HomeKit Integration lässt sich das Nuki Smart Lock 2.0 auch bequem per Siri steuern.
  • Knauf- und Ovalzylinder (demnächst verfügbar): Die Schlüsselaufnahme auf der Rückseite wurde überarbeitet. Somit ist das Nuki Smart Lock 2.0 auch mit gängigen Knauf- und Ovalzylindern kompatibel.
  • Türsensor: Die Nuki App warnt Sie ab sofort, wenn Sie versuchen, die Tür im geöffneten Zustand abzuschließen.
  • Bluetooth 5: Das Smart Lock 2.0 erhält ein Upgrad auf Bluetooth 5. Damit verbessert sich die Verbindungsstabilität und die Bluetooth-Reichweite.
  • ZigBee (demnächst verfügbar): Das Nuki Smart Lock 2.0 ist nun auch mit dem Smart Home Standard „ZigBee“ kompatibel.
 
Jetzt Nuki Produkte kaufen!